Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/maikimakana

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ikea

Die Anleitungen sind ohne Beschreibung. Die Schrauben haben eine Einheitsgröße. Das Design wird einfach von den anderen Möbelunternehmen abgeschaut. Den Inbusschlüssel gibt's gratis dazu. Ikea ist wirklich praktisch.

Mittlerweile habe ich mich schon mit den Einrichtungshäusern in vier Ländern auseinander setzen müssen. Ironischerweise auch jedes mal mit der Retourenabteilung. Und egal wo ich mindestens dreißig Minuten darauf warten musste für mein defektes Teil einen Gutschein zu bekommen, ganz egal wo, überall sind sie: Die heulenden Kinder.

Ich liebe Kinder sehr. Jeder der mich kennt weiß das. Sobald ein kleines Wesen den Raum betritt bin ich hin und weg und fang an seltsame Grimassen zu machen. Ob ich will oder nicht kommen dabei auch immer Laute wie "oh" oder "wie süüüüß" aus meinem Mund. Das passiert nur nicht, wenn ich in der Retourenabteilung beim schwedischen Möbelhaus sitze.

Es gibt verschiedene Verhaltensweisen von Eltern, die ich nie begreifen werde. Ein Beispiel: Warum besucht man mit einem riesen Kinderwagen ein überlaufenes Streetfoodfestival? Und wieso in aller Welt muss die ganze Familie ein Wohnzimmertischbein umtauschen? Und wenn schon der kleine Sohnemann mit kommt, warum lässt man ihn dann nicht im Smaland? Ikea hat doch eigentlich an alles gedacht. Anscheinend ist es so ein Elternding, was ich erst versteh wenn ich auch mal Kinder hab. Vielleicht sitz ich dann auch auf meinen Umtausch wartend, mit dem Telefon am Ohr und einem schreienden, quengelnden Kind an der Hand im Einrichtungshaus und denke es ist ganz normal. Kinder weinen nun mal.

1.11.15 19:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung